Dornröschen

Als das Wünschen noch geholfen hat ...

Märchenpädagogik


Die Frage, warum Märchen seit Jahrhunderten Kinder verzaubern und was das besondere an diesen alten Geschichten ist, fasziniert seit vielen Jahren Wissenschaftler aus unterschiedlichsten Fachrichtungen. Von den Literaturwissenschaften bis zur Tiefenpsychologie werden immer wieder neue Perspektiven auf das Märchen geworfen. Die Pädagogik versucht, diese Perspektiven zusammen zu führen und fruchtbar zu machen.

Doch es gibt auch eigene pädagogische Fragestellungen: Wie können Märchen kindliche Denkprozesse anregen? Wie lassen sich Märchen praktisch einsetzen? Was haben Märchen mit dem kindlichen Weltbild zu tun? Wie soll mit Grausamkeiten umgegangen werden?

Hundert Fragen an Dornröschen




Märchen für die Bühne